Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Parteien zur Bundestagswahl: CDU/CSU, SPD, Linke, Grüne, FDP über Vorsorge© Getty Images

Parteien zur Bundestagswahl: Vorsorge

Das Gesundheitswesen in Deutschland ist eines der besten der Welt. Die demografische Entwicklung und der medizinischtechnische Fortschritt stellen das System jedoch vor Herausforderungen. Für den Gesetzgeber gilt es, die Rahmenbedingungen regelmäßig neu zu justieren. Wir haben deshalb die etablierten Parteien vor der Bundestagswahl am 24. September gefragt, wie ihre gesundheitspolitischen Konzepte aussehen:

Unsere Gesundheit ist wertvoll – deshalb ist Prävention und Gesundheitsförderung wichtig: Welche Maßnahmen möchten Sie ergreifen, um Krankheiten besser vorzubeugen und einzudämmen?

 

Parteien zur Bundestagswahl im perspektive Magazin: CDU/CSU über Vorsorgeuntersuchungen.

CDU/CSUVorsorgeuntersuchungen vermeiden den Ausbruch von Krankheiten. Sie stehen im Leistungskatalog und müssen stärker genutzt werden. Gesunde Lebensführung und mehr Bewegung bleiben wichtig. Auch das Impfen, vor allem die Grundimmunisierung, gehört dazu.

 

Parteien zur Bundestagswahl: Wahlprüfsteine im perspektive Magazin. Die SPD zu Vorsorgeuntersuchungen.

SPDGesundheitliche Vorbeugung soll von Bund, Ländern, Kommunen und Sozialversicherungen gemeinsam finanziert werden. Wir werden ein Programm „Gesunde Stadt“ unter anderem zur Bewältigung des demografischen Wandels und sozialer Ungleichheit auflegen.

 

Parteien zur Bundestagswahl im perspektive Magazin. Die Linke zu Vorsorgeuntersuchungen.

Die LinkeVon Stress oder Lärm über soziale Sicherheit bis hin zu Teilhabe – alle Lebensbereiche haben Einfluss auf die Gesundheit. Gesundheitsförderung betrachten wir daher als gesamtgesellschaftliche Herausforderung und Aufgabe aller Politikbereiche.

 

Parteien zur Bundestagswahl im perspektive Magazin: Die Grünen über Vorsorgeuntersuchungen.

Die GrünenWir wollen mehr für die Stärkung der Gesundheitskompetenzen der Menschen tun und auch Benachteiligte besser erreichen. Prävention und Gesundheitsförderung müssen da verankert werden, wo die Menschen leben, arbeiten und lernen. An der Finanzierung sollen sich alle beteiligen.

 

Parteien zur Bundestagswahl im perspektive Magazin. Die FDP über Vorsorgeuntersuchungen.

FDPWir wollen die Gesundheitsvorsorge und Prävention nach wissenschaftlicher Evaluation stärken. Dabei wollen wir unter anderem die Impfberatung zur Förderung der Impfquoten intensivieren. Jede Bürgerin und jeder Bürger muss Zugang zu Präventions- und Impfprogrammen haben.

22. August 2017
Resilienz – Geheimnis der Belastbarkeit
Viele Menschen kämpfen heute mit Belastungsstörungen. Resilienz – die psychische Widerstandskraft – hilft damit...
6. September 2017
Parteien zur Bundestagswahl: Finanzierung
Wie kann man die Finanzierung zwischen den Kassen gerechter gestalten? Wir haben CDU/CSU, SPD,...

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.