Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Ob zur sportlichen oder geistigen Leistungssteigerung – Doping ist verboten. Davon mal abgesehen: Wer dopt, geht hohe gesundheitliche Risiken ein.

Effizienter arbeiten und schöner leben in einer besseren Welt – die digitale Revolution hat uns eine Menge versprochen. Nur gehalten hat sie bisher wenig davon. Zeit für eine Rückbesinnung.

„Die Faszien wurden lange vernachlässigt, aber inzwischen hat in der Medizin und im Sport ein Umdenken stattgefunden“, betont Jürgen Dürr, Gründer von BLACKROLL ®. Also nicht mehr lan

Die gute Nachricht zuerst: Jede Midlife-Crisis hat ein Ende. Und wer daraus lernt, kann sein Wohlbefinden verbessern und beruhigt in die zweite Lebenshälfte starten – egal ob Mann oder Frau.

Handshake mit der Evolution

Unsere Hand ist ein ziemlich ausgereiftes Werkzeug: Rund 380 Millionen Jahre Entwicklung stecken darin. Das Grundbaumuster unserer Hände hat sich in der Evolution offenbar bewährt. Auch wenn man die Ähnlichkeit auf den ersten Blick nicht sieht: Die Pfoten des Maulwurfs, die Beine des Pferdes, die Flossen eines Delfins und die Flügel einer Fledermaus haben den gleichen Bauplan. Quelle: welt.de / Foto: mekun / photocase.de