Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Reisen bildet, oder? Sie nicken zustimmend? In Albanien würde man nun denken, sie widersprechen vehement. Dort signalisiert nämlich Nicken ein „Nein“ und Kopfschütteln ein „Ja“.

Hier wohnen Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Eine inklusive WG in Stuttgart und der WG-Börsen-Gründer Tobias Polsfuß zeigen, wie Inklusion funktionieren kann.

Cornelia Daheim ist Zukunftsforscherin. Sie verrät im Interview, wie Corona die Gesellschaft verändert, was es mit „Physical Distancing“ auf sich hat und wie man die Zukunft eigentlich erforsche

Was die Welt zu erzählen hat? Christoph Busch weiß es. Er sitzt seit zwei Jahren regelmäßig in einem ehemaligen Kiosk in einer Hamburger U-Bahn-Station und hört Menschen zu.

Nachdrücker

In Tokio befördert die U-Bahn täglich rund acht Millionen Passagiere von A nach B. In der Rushhour müssen die sogenannten Oshiya dann schon mal professionell nachdrücken.

Wer torkelt, der hat zu tief ins Glas geschaut. Das erkennen wir schnell. Aber was verrät der Gang über die Gesundheit? Forscher des Universitätsklinikum Schleswig-Holstein klären auf.

… und ich sag dir, was du hast. Können von den Facebook-Posts eines Nutzers Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand getroffen werden? Forscher der Universität Philadelphia sagen ja.

Genpool

Die wohl größte Sardinenbüchse der Welt: Mehr als 10.000 Menschen passen in das riesige Schwimmbecken der „Dead Sea of China“- Anlage in der chinesischen Provinz Sichuan.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.