Das Magazin der vivida bkk

Sie kümmert sich um das Leistungsportfolio der vivida bkk: Karin Laufer. Die junge Frau steht vor einem Fenster und trägt einen weißen Blazer.© Sabina Paries

Rundum gut versichert

Mama, warum wird deine Nase rot, wenn es kalt ist? Papa, warum muss man sich die Zähne putzen? Kinder wollen es ganz genau wissen. Ihre großen und kleinen Fragen gehören zum Alltag – und nicht immer fällt die Antwort leicht.

Die großen und kleinen Fragen der Gesundheit beschäftigen Karin Laufer von der vivida bkk regelmäßig. Sie ist Teil des Produktentwicklungsteams. Regelmäßig tauscht sie sich mit Kolleginnen und Kollegen aus. Passt das aktuelle Angebot zu den Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden? Gibt es neue gesetzliche Vorgaben oder neue Behandlungsmethoden?

„Im Gesundheitswesen ist vieles genau geregelt, wir können daher nicht einfach eine neue Leistung ins Portfolio aufnehmen, nur weil wir das gut finden“, erklärt Laufer. Gemeinsam mit Fachexpertinnen und -experten prüft sie Vorschläge und entwickelt dann die neuen Angebote. Dabei haben sie gesetzliche Vorgaben und den aktuellen Stand der Forschung im Blick – und prüfen bei Kooperationspartnern ganz genau die Qualität.

Möglichst flexibel

Ein Produkt aus dem vergangenen Jahr gefällt Karin Laufer besonders gut: „Mit dem MamaKonto schenken wir Frauen mehr Flexibilität und Sicherheit in der aufregenden Zeit der Schwangerschaft“, so Laufer. Es ergänzt die vielen weiteren Leistungen für Familien wie das BabyCare-Programm, zusätzliche Schutzimpfungen – zum Beispiel gegen Meningokokken B – oder die Zahnfissurenversiegelung für Kinder.

Gesund werden – und bleiben

„Am besten ist es natürlich, wenn man gar nicht erst krank wird“, sagt Laufer. Deswegen unterstützt die vivida bkk ihre Kunden mit vielen Angeboten, um gesund zu bleiben: zum Beispiel mit einem Aktiv-Bonus in Höhe von bis zu 100 Euro, Reiseimpfungen bis zu 500 Euro oder dem Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung.
„Insgesamt umfasst unser Leistungskatalog sehr viele Einzelleistungen, weil wir ja sämtliche Aspekte der Gesundheit abdecken. Dazu gehören die zahlreichen Vorsorge- und Präventionsleistungen“, sagt Laufer. Eine Übersicht von A bis Z gibt es unter www.vividabkk.de/leistungen. „Weil jeder Mensch anders ist, passt nicht immer der ‚Standard‘. Deswegen legen wir großen Wert auf unsere persönliche Beratung“, so Laufer.

 

Diese Infografik zeigt das Leistungsportfolio der vivida bkk. Die Leistungen stehen übersichtlicht untereinander, auch sind verschiedene Leistungen als Zeichnungen abgebildet.

Jetzt zur vivida bkk wechseln: Sichern Sie sich zahlreiche Vorteile. Mehr Informationen hier.

 

29. Dezember 2021
Anleitung zum Glücklichsein
Kann man Glück lernen? Na klar, im Schulfach Glück.
4. Januar 2022
Gute Frage
Gute Fragen, noch bessere Antworten: Fünf Erklärungen zu Alltagsfragen zu Straßenverkehr, roten Gesichtern und...

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit einem Klick auf senden stimmen Sie zu, dass wir Ihren Kommentar mit Ihrem Namen veröffentlichen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.