Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Das Magazin der Schwenninger Krankenkasse

Beim sogenannten Couvade-Syndrom zeigen Männer typische Symptome einer Schwangerschaft, wie morgendliche Übelkeit und Stimmungsschwankungen. Wissenschaftler haben das Phänomen untersucht. Das Bild zeigt den Bauch eines Mannes, das Hemd ist aufgrund der Bauchfülle sehr gespannt.Zu viel gegessen? Nein, co-schwanger! Wenn Männer unter dem Couvade-Syndrom leiden. © GettyImages

Wenn Männer schwanger werden

Stimmungsschwankungen, Appetitveränderungen oder morgendliche Übelkeit sind gängige Begleiterscheinungen einer Schwangerschaft. Wenn auch die Väter in spe an den typischen Schwangerschafts-Symptomen leiden, nennt sich das „Couvade-Syndrom“.

Wissenschaftler der Universität London haben in einer Studie mit 300 werdenden Vätern das Hormon Prolaktin untersucht: Bei Frauen ist es vor allem für das Wachstum der Brust verantwortlich. Im Verlauf der Schwangerschaft nahm bei einigen der untersuchten Männer der Prolaktinspiegel zu, weshalb sie an Gewicht zulegten und über Übelkeit klagten. Einige Studien deuten darauf hin, dass das Couvade-Syndrom ein reales Phänomen ist, aber es lässt sich nicht klar festlegen, warum und wie weit es verbreitet ist. Immerhin lässt sich das wachsende Bäuchlein eindeutig erklären – isst die Partnerin mehr, dann essen wahrscheinlich auch die Väter mehr.
Das Gute: Nach der Geburt verschwinden sämtliche Beschwerden wieder. Nur mit überschüssigen Pfunden könnte Man(n) zu kämpfen haben.

 

Haben Sie einen Blähbauch, Bierbauch, Stressbauch, Unterbauch oder einen Rettungsring-Bauch? Finden Sie es heraus!

6. Februar 2019
Babyboom zum Fest der Liebe
Weihnachten ist das Fest der Liebe – und das im wahrsten Sinne des Wortes.
27. Februar 2019
Das Frühstück gegen Sex
Wer morgens eine Schüssel Cornflakes isst, startet satt in den Tag. Das war aber...

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.