Das Magazin der vivida bkk

Ein rosa und ein blaues Herz sind auf eine rote Wand gemalt.Baby-Boom trotz Corona-Krise? © GettyImages

Aus zwei, mach drei

Der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) erwartet trotz der umfassenden Kontaktbeschränkungen während der Covid-19-Pandemie im Jahr 2020 keinen Baby-Boom – obwohl Paare theoretisch wesentlich mehr Zeit für Zweisamkeit hatten und viele alternative Freizeitbeschäftigungen nicht stattfinden konnten.
Der BVF prognostiziert nur einen leichten Geburtenanstieg höchstens im einstelligen Prozentbereich. Als Grund sieht der Berufsverband unter anderem die angespannte finanzielle Lage und wirtschaftliche Unsicherheit, in der sich viele Paare gerade befinden.

5. März 2021
Bei Anruf: Honig
15. März 2021
Schwangerschaft: Die wohl schönste Fusion der Welt
Babys sind ein Geschenk der Natur. Doch wie genau entwickeln sie sich eigentlich im...

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Mit einem Klick auf senden stimmen Sie zu, dass wir Ihren Kommentar mit Ihrem Namen veröffentlichen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.